Radwandern

 

Radwandern
Schon seit 1994 ist jährlich im Juli eine mehrtägige Radwanderung –
mit wechselnden Quartieren und Gepäcktransfer – fester Bestandteil
unseres Jahresprogramms.
Die Radwanderungen erfreuen sich großer Beliebtheit, insbesondere
weil wir damit auch Personen ansprechen, bei denen das Wandern zu
Fuß nicht so „in“ ist.
So haben wir in den ersten Jahren den Donau-Radweg von
Donaueschingen bis Wien „abgeradelt“.
Es folgten jedes Jahr herrliche Touren, über die Schwäbische Alb zum
Bodensee, oder vom Neckar an den Rhein, von Bernhausen ins
Markgräfler Land, über die Ostalb ins Jagsttal, um nur einige zu
nennen.

Jeder Teilnehmer radelt immer auf eigenes Risiko und ist
für sich selbst verantwortlich.
Zur eigenen Sicherheit empfehlen wir einen Fahrradhelm zu tragen.

Gäste sind bei unseren Radwanderungen immer herzlich willkommen!

Zur Radwanderung können Sie sich nur persönlich bei unseren
Monatstreffen im Vereinsheim, mit Anzahlung, anmelden. Die
Anmeldung findet in der Regel 3 Monate vor der Radwanderung
statt.

Und das haben wir in den letzten Jahren „abgeradelt“:

2016
Junge Donau
von der Bregquelle bei Furtwangen bis nach Ulm (270 km)
2015
auf dem Südschwarzwald-Radweg
von Hinterzarten bis Kirchzarten2014
auf dem „Fünf-Flüsse-Radweg“
von Nürnberg bis Hersbruck (ca. 300 km).
2013
„Auf dem Mainradweg, Teil 2“
von Ochsenfurt bis Mainz (ca.330 km).
2012
„Auf dem Mainradweg, Teil 1“
von der Weißmainquelle im Fichtelgebirge bis Würzburg (ca. 300 km).
2011
„Vom Reschensee zum Gardasee“
über Meran nach Riva am Gardasee.
2010
„ … Täler und Höhen des Nordschwarzwaldes“
von Bernhausen durch das Nagoldtal, Enztal, Murgtal zum Rhein
(330 km).

Haben Sie Lust bekommen mal mit zu radeln?
Dann setzen Sie sich mit unserem Fachwart für Radfahren in
Verbindung.

Walter Völmle
Felsenstraße 25, 70794 Filderstadt-Bernhausen
Telefon: (0711) 70 56 57
Kontakt                                                             Jahresprogramm

Ankunft in Hersbruck 2014